Unsere aktuelle Ausstellung

GUNTHER GRABE / Bielefeld

»heiter bis bedeckt«
11.03.2018 – 13.05.2018

Eine Ausstellung des in Bielefeld lebenden Künstlers Gunther Grabe. Er liebt die Natur und es ist seine Passion, die persönlichen Erlebnisse mit und in der Natur mit den Mitteln der Malerei zugänglich zu machen. Grabes Landschaften sind Ausdruck einer genauen Beobachtung von Wesentlichem, wie auch Nebensächlichem mit dem hintergründigen Blick des Künstlers.

weiter lesen

Unsere nächste Tagesreise

Dangast – „Franz Radziwill“

5. Mai 2018

Unsere kommende Tagesfahrt führt uns zur Ausstellung „Fläche wird Bild“ im Franz Radziwill Haus in Dangast am Jadebusen. Der Herforder Kunstverein hat sich schon seit seiner Gründung immer mit den Expressionisten befasst. Anschließend an die Ausstellung ist ein Stadtrundgang geplant. Organisation und Begleitung durch Sonja Ziemann-Heitkemper.

weiter lesen

Unsere nächste mehrtägige Reise

Berlin, Potsdam, Staatsoper

15.–18. Juni 2018

In Potsdam und Berlin werden wir verschiedene aktuelle Ausstellungen besuchen, wie die Liebermann-Villa am Wannsee. Ein besonderes Highlight wird am 16.06. der Besuch der Berliner Staatsoper sein. Dort erwartet uns „Tosca“ von Giacomo Puccini mit absoluter Starbesetzung. Wohnen werden wir in Potsdam im Hotel Arkona direkt am Havelufer – eine Bootsfahrt auf der Havel ist eingeplant..

weiter lesen

Eine weitere Tagesreise

Wuppertal

21. Juli 2018

Jankel Adler, geboren 1895 in Tuszyn bei Lodz, gilt als wichtiger Repräsentant und Impulsgeber der Moderne. Anhand von rund 200 Werken lässt sich hier ein Malerrevolutionär im Kontext der Moderne wieder entdecken. Alternativ kann der Wuppertaler Skulpturenparks besucht werden. Am Nachmittag ist eine Fahrt mit der Wuppertaler Schwebebahn vorgesehen.

weiter lesen

Unsere letzte Ausstellung

REN RONG – Pflanzenmenschen

Ein Dialog mit der Sprache der Kunst
25.11.2017 – 25.02.2018

Die Ausstellung zeigt Arbeiten des Künstlers Ren Rong, der sowohl in Bonn als auch in Peking lebt und arbeitet. Er gehört zu den international anerkanntesten Künstlern der zeitgenössischen Kunst. Sein sehr persönliches künstlerisches Vokabular erinnert an die erzählerischen Motive eines Keith Haring oder die Papierschnitte von Henri Matisse.

weiter lesen

Logo E-Mail

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich mit folgenden Angaben für unseren Newsletter an: