• E. Bitter

    E. Bitter

  • E. Bitter

    E. Bitter

  • W. Reuber

    W. Reuber

  • E. Bitter

    E. Bitter

  • E. Bitter

    E. Bitter


Unsere aktuelle Ausstellung

EBERHARD BITTER und WERNER REUBER
Gemälde – Zeichnung – Keramik

23.08. – 25.10.2020

In der Malerei von Eberhard Bitter (∗1960) steht das Thema Mensch im Vordergrund – emotional und im Dialog von Licht und Schatten mit expressivem Malduktus. Werner Reuber (∗1947) thematisiert in seiner Malerei mit Witz und Ironie die vielschichtigen und facettenreichen Beziehungen zwischen Männern und Frauen.

weiter lesen

 

Wir achten auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln und bitten Sie in unseren Ausstellungsräumen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen sowie die Hände beim Eintritt zu desinfizieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Unsere kommende Ausstellung

MORITZ GÖTZE
Malerei – Grafik – Emaille- und Objektkunst

07.11.2020 – 24.01.2021

Eine Ausstellung des Künstlers und Neo-Pop-Historienmalers Moritz Götze in Kooperation mit der Stiftung für Bildung und Kultur Witten. Moritz Götze ist 1964 in Halle/Saale geboren und seit 2011 Künstler der Galerie “ALTE SCHULE” Ahrenshop. Moritz Götze hatte bereits einige Bilder in der Ausstellung Thomas Baumgärtel “URBAN POP ART” vom 11/2019 – 01/2020 im Pöppelmann-Haus.

weiter lesen

Unsere kommende 3-Tagesreise im Oktober 2020

BONN 

Beethoven-Haus und Beethoven-Konzert
Macke-Haus: Ausstellung August Macke
Max Ernst Museum: Ausstellung Max Beckmann

16. – 18.10.2020

Wir fahren nach Bonn zu einem Klavierkonzert von Beethoven und dem Besuch des Beethoven-Hauses, des Macke-Hause und des Max Ernst Museums.

weiter lesen

Eine Tagesreise im November 2020

HAMBURG 

Kunsthalle: Max Beckmann “weiblich – männlich”
Ernst Barlach Haus: “Kanzlers Kunst”
14.11.2020

Unsere Tagesfahrt führt uns in die Hamburger Kunsthalle zur Ausstellung Max Beckmann “weiblich – männlich” und zum Ernst Barlach Haus zur Kunstsammlung von Helmut und Loki Schmidt mit dem Titel “Kanzlers Kunst”, wo Ernst Barlach, Emil Nolde und die Künstlerkolonie Worpswede im Zentrum stehen.

weiter lesen

Eine 3-Tagesreise im Dezember 2020 in Planung

DRESDEN in Planung

Albertinum, Zwinger, Residenzschloss
Frauenkirche, Kreuzkirche, Semperoper
5. – 7.12.2020 oder 12. – 14.12.2020

Im Dezember planen wir eine 3-Tagesreise nach Dresden mit Besuch der größten Kunstschätze der Stadt (Alte und Neue Meister, Ernst Barlach, barocke Schatzkammer, königliche Paraderäume), zweier berühmter Kirchen und dazu, falls es die Entwicklung der Corona-Pandemie zuläßt, der Semperoper.

weiter lesen

Logo E-Mail

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich mit folgenden Angaben für unseren Newsletter an:

 


 

Achtung vorübergehend geänderte Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen